Verhandlungen

++ Aktuelle Informationen aufgrund des neuen Coronavirus (COVID-19) ++ Grundsätzlich finden alle bereits angesetzten Verhandlungen statt. Verhandlungsbesuche als Zuschauer sind hingegen bis auf Weiteres nicht mehr möglich. Die akkreditierten Medienvertreter sind weiterhin zugelassen. ++